Chirurgie

Chefarzt André Scholz
Unfallchirurgie und orthopädische Chirurgie

Facharzt für Allgemein- und Unfallchirurgie
Zertifikat GFFC (Fußchirurgie)
Ermächtigungssprechstunde auf Zuweisung von niedergelassenen Fachärzten für Chirurgie oder Orthopädie

 

Sekretariat:
Martina Hanses-Nöcker

Telefon: 02391/63-231
Telefax: 02391/63-232
E-Mail: maha@krankenhaus-plettenberg.de

 

 

Chefärztin Dr. med. Angelika Zeh
Viszeralchirurgie

Fachärztin für Allgemein- und Unfallchirurgie
Schwerpunkt Viszeralchirurgie
Zertifikat "Chirurgisches Qualitätssiegel" des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen e.V.
Wissenschaftlicher Beirat der Schilddrüsenliga
www.schilddrüsenliga.de

Sekretariat:
Martina Hanses-Nöcker

Telefon: 02391/63-231
Telefax: 02391/63-232
E-Mail: maha@krankenhaus-plettenberg.de

 

 

Chefärztin Dr. med. Carla Hülsiep

Fachärztin für Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Traumatologie
sowie spezielle Unfallchirurgie, Physikalische Therapie und Balneologie

 

Sekretariat:
Martina Hanses-Nöcker

Telefon: 02391/63-231
Telefax: 02391/63-232
E-Mail: maha@krankenhaus-plettenberg.de 

 

 

 

Oberarzt Gunther Mergehenn
Facharzt für Chirurgie

E-Mail: gume@krankenhaus-plettenberg.de

 

 

 

Sekretariat:
Martina Hanses-Nöcker

Telefon: 02391/63-231
Telefax: 02391/63-232
E-Mail: maha@krankenhaus-plettenberg.de

 

 

Zum Behandlungsspektrum unserer chirurgischen Abteilung gehört neben der Versorgung von allen akuten (Unfall-) verletzungen, der Behandlung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, der Behandlung von chronischen Verschleisserkrankungen an Gelenken und der Wirbelsäule auch die Viszeralchirurgie. Diese umfasst die operative Versorgung von Baucherkrankungen (Blinddarm, Galle, Tumoren, Leisten- und Nabelbrüche), aber auch die Schilddrüsenoperationen.

Die Anwendung von modernen endoskopischen Operationstechniken trägt zu besten Operationsergebnissen bei geringerer Belastung der Patienten bei.


Unser Spektrum der Unfallchirurgie/ Orthopädie:


- chirurgische Notfallbehandlung
- komplette Abdeckung der Unfallchirurgie
- Endoprothesenversorgung (Hüfte, Knie, Schulte, Großzehengrundgelenk)
- hand- und fußchirurgische Eingriffe
- Arthroskopie von Knie, Schulter-, Ellenbogen- und oberem Sprunggelenk
- Umstellungs- und Korrekturosteotomien nach unfallbedingten oder angeborenen Fehlstellungen
- konservative Behandlung bei Wirbelsäulendegeneation, Bandscheibenvorfällen, Schmerztherapie in Kooperation mit der Abteilung für Anästhesie
- chirurgische Intensivmedizin
- zugelassen zur Behandlung von Arbeits- und Wegeunfällen von der Berufsgenossenschaft
- Zementaufspritzung von Wirbelkörpern bei Frakturen


    

Unser Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie:


Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie
- mit Neuromonitoring
- mit Schnellbearbeitung über die Pathologie (in Kooperation mit der Ruhr-Universität Bochum, Frau Prof. Dr. Tannapfel)
- onkologiegerechte Behandlung von Schilddrüsenkrebs (in Kooperation mit der Klinik für Nuklearmedizin der Märkischen Kliniken in Lüdenscheid)


Laparoskopische Chirurgie
- bei Sodbrennen und Zwerchfellbruch, Gallensteinleiden, Leistenbrüchen, Verwachsungen, Blinddarmentzündungen, gutartigen und teilweise auch bösartigen Dickdarmerkrankungen, bei verschiedenen Arten des Darmverschlusses, minimalinvasive Darmresektion mit kleinen Schnitten, laparoskopische milzerhaltende Chirurgie bei Milzverletzungen.


Operation von gutartigen Erkrankungen des Verdauungstraktes (Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm, Dünn- und Dickdarm, Enddarm).
Ein großer Teil der Operationen wird laparoskopisch durchgeführt.


Operation von bösartigen Erkrankungen des Verdauungstraktes (Magen, Dünn- und Dickdarm, Enddarm)
Stadien- und patientengerechte Behandlung des Tumorleidens durch Zusammenarbeit mit der Gastroenterologie des Hauses, mit der Pathologie, mit der Strahlentherapie der Märkischen Kliniken Lüdenscheid und onkologischer Zentren und Praxen z.B. in Lüdenscheid.


Behandlung und Operation von Krankheiten der Leber, Gallenblase und der Bauchspeicheldrüse
- insbesondere Erkrankungen der Gallenblase und der Gallengänge (Steine, Entzündungen, Tumoren)
- Operation kleiner Lebertumore
- Konservative Behandlung von Bauchspeicheldrüsenentzündungen in Kooperation mit der Gastroenterologie


Hernienchirurgie
- Operation von Leistenbrüchen, Narbenbrüchen, Nabel- und sonstigen Bauchwandbrüchen sowie Zwerchfellbrüchen, auch in Kooperation mit dem Märkischen Hernienzentrum der Arztpraxis Dr. Uwe Trauzettel/ Dr. Torsten Schulz). Versorgung nach Notwendigkeit mit modernsten Netzimplantaten. Die Operationen erfolgen sowohl offen als auch minimalinvasiv.


Proktologie
Behandlung von Hämorrhoiden, Analfissuren, Analfisteln, Analabszessen, Analvenenthrombosen, malignen Tumoren


Videoassistierte Thoraxchirurgie
- thorakoskopische Behandlung des Pneumothorax
- thoraskoskopische Biopsie von Metastasen
- thoraskokopische Pleurodese z.B. bei rezidivierenden Pleuraergüssen und Entzündungen des Pleuraraumes


Implantation von Portsystemen
zur Infusionstherapie und Chemotherapie


Besondere technische Verfahren und Spezialbereiche
- wissenschaftlicher Beirat der Schilddrüsenliga
- Neuromonitoring bei Schilddrüsenoperationen
- Schnellbearbeitung der Gewebeproben bei Schilddrüsenoperationen mit Befund nach 48 Stunden.
- Minimalinvasisve Chirurgie bzw. Schlüssellochchirurgie mit digitalem Bildarchiv
- Ultraschallskalpell
- Viszeralmedizin in Kooperation mit der Gastroenterologie des Hauses (gemeinsame Therapiekonzepte,   Einzelfallbesprechungen, zügige interdisziplinäre Behandlung)
- Phlebologie (in Kooperation mit dem Venenzentrum der Arztpraxis Drs. Altenkämper und Klaus)
- Schrittmacherimplantationen
- chirurgische Intensivmedizin


Ambulante Chirurgie
- Leisten-, Hernien- und Nabelbrüche auch in Kooperation mit dem Märkischen Hernienzentrum (Dr. Uwe Trauzettel und Dr. Torsten Schulz)
- Portimplantationen
- proktologische Eingriffe

 

 

Frau Dr. Zeh und Herr Scholz

Bildquelle: Süderländer Tageblatt, H. Schulz